Das Team der Rübenacher Feuerwehr besteht aktuell au21 Feuerwehrmännern.

Die Feuerwehren in Rheinland-Pfalz suchen Verstärkung. Immer weniger Bürger sind bereit, sich ehrenamtlich zu engagieren. Auch die Freiw. Feuerwehr Rübenach sucht Nachwuchs. Wir bieten  interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürgern ab 16 Jahren eine sehr interessante und sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Das Hobby Feuerwehr bietet neue Freundschaften, Action und Nervenkitzel, körperliche Betätigung, Erfolge und Anerkennung. Unser Aufgabengebiet umfasst die Brandbekämpfung sowie die technische Hilfeleistung in Rübenach, Metternich und Güls und bei Bedarf auch im gesamten Koblenzer Stadtgebiet.

Neugierig? Dann schau doch einfach mal bei einem unserer Übungsabende vorbei oder melde dich unter (0170) 69 55 841. Wir freuen uns auf dich!

Flyer Freiw. Feuerwehr Rübenach

Unser Team im Jahr 2011:                (Foto von Udo Stanzlawski / Blick aktuell)

obere Reihe von links: Mario Alsbach, Christin Kiefer, Oliver Peikert, Steffen Zerwas, Christian Zerwas, Marcel Conrady (aktuell stv. Einheitsführer), Matthias Jochum, Benny Schmitz

mittlere Reihe von links: Stefan Mannheim, Udo Güttner (Einheitsführer), Marius Reck, Klaus Daheim, Christoph Schmieden, Marco Kiefer, Frank Hidien, Michael Koch, Edgar Mannheim

vordere Reihe von links: Marco Tippmann, Nico Knöll, Dino Ohlig, Bernd Knöll, Patrick Daheim (damals stv. Einheitsführer)